Behandlungen

Wir kümmern uns um Sie.

Schmerztherapie Landshut -
Praxis Dr. med. Dost Mohammad

Man unterscheidet zwischen akuten Schmerzen und chronischen Schmerzen

Akute Schmerzen haben eine Warnfunktion und sind deshalb eine wichtige Reaktion für den Körper. Sie haben eine eindeutige Ursache. Eine Behandlung, die die Ursachen des Schmerzes berücksichtigt, führt meist dazu, dass die Schmerzen nachlassen und nach einem gewissen Zeitraum verschwinden.

Bei länger anhaltenden Schmerzen verlieren sie diese Warnfunktion und es entsteht eine eigene Erkrankung – der chronische Schmerz.

Bitte wenden Sie sich vertrauensvoll an unsere Schmerztherapie Landshut – Praxis Dr. med. Dost Mohammad.

Chronischer Schmerz überdauert den Zeitraum, in dem normalerweise eine Heilung stattfinden sollte. Chronischer Schmerz kann somit zu einer eigenständigen Schmerzkrankheit werden. Die Schmerzen haben dann ihre Warnsignalfunktion verloren und sich zu einem selbstständigen Krankheitsbild entwickelt. Als Beispiele seien bestimmte Kopf- und Rückenschmerzen genannt, die in eine chronische Schmerzkrankheit übergehen können. In Deutschland leiden etwa sechs Millionen Menschen an chronischen Schmerzen, die ihren Alltag und das Berufsleben beeinträchtigen.

Bitte wenden Sie sich vertrauensvoll an unsere Schmerztherapie Landshut – Praxis Dr. med. Dost Mohammad.

Die Schmerztherapie Landshut umfasst die gebietsbezogene Diagnostik und Therapie chronisch schmerzkranker Patienten. Bei diesen Patienten hat der Schmerz seine natürliche Leit- und Warnfunktion verloren und ist zu einem eigenständigen Leiden geworden.

Die Therapie bei chronischen Schmerzen ist wesentlich komplexer und schwieriger als bei akuten, nur relativ kurz anhaltenden Schmerzen. Eine erfolgreiche Behandlung ist oft nur durch die Kombination unterschiedlicher Therapieformen möglich.

Ziel jeder Schmerztherapie ist es, die Schmerzen zu beseitigen oder zu lindern, die Bewegung zu fördern und die Leistungsfähigkeit wiederherzustellen. Die Eigenaktivität des Patienten zu stärken ist ein wichtiger Bestandteil der Behandlung. Nur so kann der Teufelskreis aus Schmerz-Verspannung-Fehlhaltung-erneuter Schmerz durchbrochen werden.

Dr. med. Dost Mohammad hat sich seit 2006 während seiner Laufbahn zahlreiche Kenntnisse angeeignet, die ihn für die alternativen Behandlungsansätze ebenso qualifizieren. Nach der Schulmedizin folgten Komplementärmedizin, Akupunktur, Naturheilverfahren und eine Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM).

Dr. med. Dost Mohammad in Landshut bietet in der Schmerztherapie folgende Therapiemöglichkeiten an:


Akupunktur

Das Wort Akupunktur kommt aus dem Lateinischen und setzt sich zusammen aus „acus“, die Nadel, und „punctio“, das Stechen. Grundlage der Akupunktur ist eine traditionelle asiatische Vorstellung vom Körper, nach deren Verständnis der Mensch von der Lebensenergie Qi durchflossen wird, die in den Leitbahnen, den sogenannten Meridianen, durch den Körper strömt. Laut dieser alten Lehre ist der Mensch gesund, wenn die Energie harmonisch fließt. Wird der Qi-Fluss aber gestört, was zum Beispiel durch Kälte, Wärme, falsche Ernährung oder psychische Faktoren geschehen soll, dann können Krankheit und Schmerz auftreten. Die Akupunktur soll diese Blockaden des Qi-Flusses beseitigen.

Bei einer Akupunkturbehandlung, die meistens im Liegen stattfindet, werden dem Patienten je nach Schmerzen an ausgewählten Stellen Nadeln in die Haut eingestochen. Die sterilen Einmal-Nadeln sind speziell geschliffen, der Patient spürt daher nur wenig. Nach einiger Zeit kann ein dumpfes Schwere- oder Wärmegefühl in den behandelten Bereichen entstehen. Die Nadeln verbleiben etwa 20 bis 30 Minuten in der Haut.

Die Praxis Dr. med. Dost Mohammad berät und behandelt Sie gerne.


Ohrakupunktur

Die Ohrakupunktur ist eine besondere Form der Akupunktur, die wir in unserer Hausarztpraxis in Landshut ebenfalls erfolgreich anwenden.Werden bestimmte Stellen am Ohr gereizt (zum Beispiel durch Akupunkturnadeln), können Störungen, Schmerzen und Erkrankungen in den entsprechenden Organen oder Körperteilen effektiv behandelt werden. Für die Behandlung werden spezielle dünne Ohr-Nadeln gesetzt – die Behandlung durch Ohrakupunktur ist dadurch weitgehend schmerzfrei.

Bitte wenden Sie sich vertrauensvoll an unsere Schmerztherapie Landshut, Praxis Dr. med. Dost Mohammad.


Schröpfen

Schröpfen wird unter anderem angewendet bei Migräne, rheumatischen Beschwerden, Hexenschuss sowie Bluthochdruck. Dabei wird mithilfe eines sogenannten Schröpfglases oder Silikonapplikationen auf der Haut ein Unterdruck erzeugt, um muskuläre Verhärtungen zu beseitigen. Ist dies erreicht, gehen auch die damit einhergehenden Krankheiten zurück. In unserer Hausarztpraxis in Landshut wenden wir das Schröpfen für eine Vielzahl von Beschwerden für diejenigen an, die auf der Suche nach Naturheilmedizin in Landshut sind.

Bitte wenden Sie sich vertrauensvoll an die Allgemeinmedizin- und Naturheilpraxis Dr. med. Dost Mohammad in Landshut.